Das sind wir..

Isabell Stich, Tierärztin und Tierchiropraktorin und ich, Gunnar Hansen, ehemaliger Wundtherapeut und Altenpfleger. Wir haben uns spontan 2014 während der KLP ( Kulturelle Landpartie) ins Wendland verliebt, kurzerhand in Hannover unsere Existenzen, Haus und Garten verkauft und im gleichen Jahr ( 9 Wochen nach der KLP) unseren Schimmelhof gekauft. Den Namen haben wir vom Vorbesitzer übernommen, allein schon, weil das ehemalige Hinweisschild auf den Hof ,verstaubt in der Scheune bei der Erstbegehung gefunden, den Kaufausschlag gab. Die letzte wirkliche Bewirtschaftung des Hofes im Bereich der Landwirtschaft wurde 1974 beendet und erst durch uns wiederbelebt. Da wir möglichst viel zur Selbstversorgung beitragen wollten, haben wir begonnen, vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen zu züchten. Als Mitglied der G-E-H ( Gesellschaft zum Erhalt vom Aussterben bedrohter Haustierrassen) bekamen wir im September 2017 das Prädikat " Arche-Betrieb" in der Arche Region Flusslandschaft Elbe verliehen.